Januarkapriolen

Januarkapriolen

Rauf mit den Temperaturen,
runter mit den Temperaturen.

Schnee und Eis,
Nebel und Regen,
Winde, begierig zu erfassen,
was sich in den Weg stellt.

Wetterkapriolen
Klimawandel in Aktion
Verwirrung in der
Klarheit der Jahreszeit.

Wie wäre es mit der Einführung
eines bundesweiten Winterschlafes?
Momentan verpassen wir ja nichts.

© G. Bessen

Auf der Suche …

Ich suche Herrn Winter,
mit all seiner Pracht.
Bisher hat Frau Holle
uns kaum angelacht.

Der Wind klagt sein Lied,
der Himmel weint,
ich weiß nicht, wo noch
eine Sonne scheint.

Wenn kalt und schneereich
Herr Winter käme
und uns den Graustich
vom Himmel nähme,

mit klarer Luft
und klirrender Kälte,
bekäme Herr Winter
keinesfalls Schelte.

© G. Bessen
Foto: pixabay

 

Winterlich

Im Winter nehmen wir
die Stimmenvielfalt
in der Natur
nicht wahr.
Und doch ist sie da.

Verhalten
und eingebettet
in den Kreislauf
der Jahreszeiten,
sammelt sie Kraft,
um uns
mit ihrer Harmonie
zu betören,
wenn die Zeit
gekommen ist.

© Text und Foto: G.Bessen 1/2021

 

Zeitfenster und Jahreswechsel

Jahreswechsel

Wenn ein Jahr geht,
hinterlässt es Spuren
freudiger Erinnerungen
und unliebsamer Momente.

Lassen wir es gehen
in dem Glauben,
dass alles so sein sollte,
wie es war.

An der Schwelle
steht ein neues Jahr,
unbeschrieben wie ein leeres Blatt.

Heißen wir es
WILLKOMMEN.

© G. Bessen