Auf der Suche …

 

Was suchen wir in unserem Leben noch?

Haben wir alles erreicht, was wir uns vorgenommen haben? Können und wollen wir uns nun gemütlich im Sessel zurücklehnen oder ist in uns noch eine Unruhe, eine Neugier auf das, wozu wir bisher aus Zeitgründen nie gekommen sind?

Der Spannungsbogen reicht vom:

„Ich bin zufrieden mit dem, was ist habe.“

„Das kann doch noch nicht alles gewesen sein.“

Bleiben wir Suchende und damit auch Lebendige…

~~~~~~~~~~

Manche Menschen
werden im Leben
bisweilen SCHICKSALHAFT
anderen zugeführt,
die sie dann irgendwann
dringend nötig haben.

© Klaus Huber