abc.etüden (5.2.)

2017-02-11-07-04-13-2-1Das Sonntagsprojekt von Textstaub

aktuelle Begriffe des vergangenen Sonntags:

Königin-Backerbsen-Korallenriff

abc.etüden Leidenschaften einer Königin(5/2)

Am nächsten Morgen begab es sich, dass die Königin nicht aufstehen konnte, so schlecht ging es ihr. Flatulenzen hatten ihr in der Nacht völlig  die Ruhe gestohlen und selbst die beiden Möpse, deren Nachtlager das Fußende des königlichen Bettes waren, wirkten sehr verstört.

Der Hofarzt eilte besorgt herbei, denn das Alter der Königin war nicht unbedenklich. Nach gründlicher und eingehender Untersuchung beschloss der Hofarzt, den Speiseplan der Königin vollkommen zu verändern und besprach sich mit der Köchin und dem Küchenpersonal bei einer Tasse starkem Kaffee und einem Stück frischem Butterkuchen.

„Der Speiseplan der Königin muss ab sofort völlig umgestellt werden. Kocht ihr Gemüse, alles was es frisch auf dem Markt gibt und richtet es so an, dass es wie ein buntes Korallenriff aussieht. Dazu gibt es Kartoffelbrei. Diese elenden Backerbsen und auch andere Hülsenfrüchte sind zukünftig gestrichen, die schaden der Königin nur.“

Das Küchenpersonal konnte sich ein Grinsen nicht verkneifen. Die Königin wurde somit konsequent auf Diät gesetzt (heute sagt man Trennkost dazu) und auch den beiden Möpsen bekam die Umstellung auf kalorienärmere Kost sehr gut, so dass sich bald alle wieder der uneingeschränkten Gesundung ihrer Majestät und ihrer Möpse erfreuen konnten.

Advertisements

14 Kommentare

  1. Oh eine feine und sehr schmackhaft lukullische Wendung. Doch ob Möpse mit Korallengemüse wohl zufrieden sind?
    Der Königin hätte nichts besseres passieren können.
    Den Backerbsenflatulenzien sind sicherlich für alle Palastgeister kein geignetes Raumfluidium.

    Sehr schön und schmunzelfreudig am Morgen.

    Wünsche bestes Gemüseallerlei mit Worten hinten dran.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s