Tagträume

Ich träume mich weit fort,
an einen unbekannten Ort,
mit blauem Himmel, Sonnenschein,
an einen Ort  für mich  allein.

Meeresrauschen als Kulisse,
Sonne, die ich hier vermisse,
bunte Blumen, farbenfroh,
ein sanfter Wind weht auch dazu.

Wer von euch kennt  diesen Ort?
Ich wäre sicher ganz schnell dort,
das Nötigste nur im Gepäck,
von allem Alltagstrubel weg.

© G.B. 19.11.12

Mir scheint, ich bin reif für die Insel…

Advertisements

24 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s