Trübe Tassen

Trübe Tassen

Tassentrübe Tage
sind eine echte  Plage
sie ziehen sich
sie dehnen sich
sind hinderlich
und widerlich.

Drum nehm’ ich
eine neue Tasse
mit einer heißen
süßen Masse
und siehe da:
der Tag wird klasse.                             

© G.B. 26/10/12

Advertisements

33 Kommentare

  1. *grins*
    wie wahr

    trübe Tassen
    können´s nicht lassen
    dich zu bedrücken
    nach Trübsinn
    willst du dich bücken
    aus ganz freien Stücken

    nimm lieber grüne Brause
    zum Frühstück
    mit Himbeergeschmack
    und du wirst sehen,
    trübe Tassen bleiben
    sich selbst überlassen 🙂

    Die Sonne scheint, liebe Anna-Lena, ich kann es kaum fassen, nach dem gestrigen trübkalten und total grauen Dunkeltag
    Lieber Gruß zu Dir am Sonntagmorgen

    Gefällt mir

  2. Liebe Anna-Lena 🙂

    dein schönes Gedicht hat mich jetzt zum Lachen gebracht. Gefällt mir total! heute mittag hatte ich auch so eine Trübe-Tassen-Stimmung. Einfach zu kalt, zu Schnee, zu bäh. Aber es gibt zum Glück „Medizin“ dagegen 🙂

    Ich grüß dich lieb und wünsche dir einen schönen Abend,
    Ocean

    Gefällt mir

  3. Ach was bin ich doch entzückt,
    wie du die trübe Welt hast –
    so elegant zurecht gerückt!
    Ich meine fast, dir liegt’s im Blut,
    Worte so zu wenden und zu drehen,
    bis wir nur mehr das Angenehme sehen!
    Ich danke dir ganz schräg gereimt,
    mit einem Lächeln, das durch dich,
    gerade in mir keimt! YDu 😉

    Gefällt mir

  4. Fröhlicher Schlaf,was ist denn das?
    Bis heute war mir so etwas unbekannt!
    Was man beim Bloggen so lernt,
    das ist ja allerhand!
    Fröhlich geh auch ich nun zur Ruh‘,
    mach lächelnd meine Äuglein zu,
    Anna-Lena und ihre Tassen,
    mich noch immer lächeln lassen!
    Ich lächle um diese Zeit wegen trüber Tassen?
    Liebe Anna-Lena, ich kann es einfach nicht fassen!
    YDu 😉

    Gefällt mir

    • Wer im Schlaf lächelt,
      kommt sicher nicht auf dumme Gedanken 🙂 .

      Ich hoffe, du hattest eine gute Nacht,
      bist fröhlich wieder aufgewacht.
      Nun trinke ich Kaffee, heiß und stark,
      so wie ich ihn am Morgen mag.

      Willst du wissen, was auf meiner Tasse steht?
      „Halte durch!
      Es ist bald Freitag!“

      Wenn das kein Grund ist, den Tag lächelnd zu beginnen…..

      Morgengrüße von mir
      zu dir 🙂 .

      Gefällt mir

  5. Die Neugier trieb mich früh aus dem Bett,
    wollte wissen, was Anna-Lena ant-wor-tet!
    Musste am „Morgen“ schon hellauf lachen,
    diese Dame leistet sich ja Sachen.
    Weiht mich ein in ihr Wissen geheim,
    das baut auf, ist glatt zum „Schrei’n“!
    Wünsch dir einen schönen Tag!
    Keep on smiling 😉 YDu

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s